Bereits zugesagte Referentinnen und Referenten:

 

 
Dr. Hans-Jürgen Bartz

Leiter Qualitätsmanagement und klinisches Prozessmanagement am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE)

Charly Büchner
Charly Büchner

Seit 2007 Regionalleiter Qualitätsmanagement der Asklepios Kliniken Nordhessen, Bad Wildungen.

Ralf Bürgy
Dr. Ralf Bürgy

Seit 2001 Leiter des Bereichs Qualität, Organisation und Revision der MediClin AG, Offenburg; Verwaltungsratsmitglied des Instituts für Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen, Berlin; zuvor Mitarbeiter des eqs-Instituts und in der klinischen Versorgung, Forschung und Lehre an der Uni Heidelberg und dem Zentralinstitut für Seelische Gesundheit.

Roland Dankwardt
Dr. Roland Dankwardt

Seit 2011 Konzerngeschäftsführer der Asklepios Kliniken Verwaltungsgesellschaft mbH; seit 2006 Medizinischer Direktor der Asklepios Gruppe, Hamburg; Geschäftsführer der Stiftung Initiative Qualitätskliniken (SIQ), Berlin; Facharzt für Chirurgie, Unfallchirurgie, Sportmedizin und Notfallmedizin, Krankenhausbetriebswirt (VWA).

Ulf Debacher
Dr. Ulf Debacher, MBA

Leiter des Konzernbereichs Qualität der Asklepios Kliniken, Hamburg; zuvor Projektleiter des Bereitschaftsdienstprojekts PA/NDA des LBK Hamburg, Frauenarzt im Perinatalzentrum und Qualitätskoordinator des Allgemeinen Krankenhauses Altona, Hamburg.

Stefan Deges
Stefan Deges

Leiter der Redaktionen der Managementjournale Gesundheitswirtschaft und f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus sowie des Krankenhausportals BibliomedManager.de, seit 2012 Geschäftsführer der Bibliomed Medizinische Verlagsgesellschaft mbH, Melsungen; zuvor Leiter des Wirtschaftsressorts des Rheinischen Merkur; Dipl.-Volkswirt.

Hedwig François-Kettner
Hedwig François-Kettner

Vorsitzende des Aktionsbündnisses Patientensicherheit, Berlin; zuvor Mitglied der Klinikumsleitung und Pflegedirektorin der Charité – Universitätsmedizin Berlin; Mitglied im Bundesverband Pflegemanagement und im Deutschen Berufsverband für Pflegeberufe.

Michael Franz
Michael Franz

Vice President Business Development HIS und Prokurist der CompuGroup Medical Deutschland AG, Bochum, Schwerpunkte: E-Health, Einweiserbeziehungsmanagement, Zuweiserkommunikation, effizientes Überleitungsmanagement; zuvor Geschäftsführender Gesellschafter der ISPRO GmbH.

Peter Gausmann
Dr. Peter Gausmann

Geschäftsführer der GRB Gesellschaft für Risiko-Beratung mbH, Detmold; Ehrenprofessor der Donau-Universität Krems/Österreich; Mitglied im Vorstand der Plattform Patientensicherheit Österreich; Dipl.-Kaufmann, Gesundheits- und Krankenpfleger.

Heidemarie Haeske-Seeberg
Dr. Heidemarie Haeske-Seeberg

Seit 2001 Leiterin des Bereichs Qualitäts- und klinisches Risikomanagement der Sana Kliniken AG, Ismaning bei München; zuvor Leiterin der Servicestelle Qualitätssicherung des Deutschen Krankenhaus Instituts e. V., Düsseldorf, und Abteilungsleiterin Qualitätssicherung der Ärztekammer Westfalen-Lippe.

Andreas Hasenöhrl
Dr. Andreas Hasenöhrl

Chefarzt der Klinik für Psychotherapie und Verhaltensmedizin der Klinik Bavaria Kreischa; seit 2006 in leitender Position in der Rehabilitation mit den Themen MBO® und später MBOR und MBR-Phase-II beschäftigt; zuvor am Universitätsklinikum Dresden und der Universitätsklinik Jena tätig; Psychiater, Psychotherapeut, Sozialmediziner.

Lutz Herkenrath
Lutz Herkenrath

Schauspieler, Coach und Buchautor, Hamburg; steht seit mehr als 30 Jahren auf der Bühne und vor der Kamera, u. a. als Filialleiter Achim Schumann in der Serie Ritas Welt; ausgezeichnet mit dem Deutschen Comedy- und dem Rolf-Mares-Preis; seit 2005 als Trainer und Seminarleiter tätig.

Vera Kleineke
Vera Kleineke, MPH

Seit 2012 Wissenschaftliche Mitarbeiterin des Forschungsbereichs Integrative Rehabilitationsforschung des Instituts für Epidemiologie, Sozialmedizin und Gesundheitssystemforschung der Medizinischen Hochschule Hannover; zuvor als Physiotherapeutin tätig; Studium von Public Health sowie Physiotherapie.

Andreas Köhler
Dr. Andreas Köhler

Seit 2014 Ehrenpräsident des Spitzenverbandes Fachärzte Deutschlands e. V., Berlin; zuvor Vorstandsvorsitzender und Hauptgeschäftsführer der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, Leiter des Dezernats Gebührenordnung und Vergütung sowie Referent für Grundsatzfragen der KV Südwürttemberg; Studium von Humanmedizin und BWL.

Ilona Köster-Steinebach
Dr. Ilona Köster-Steinebach

Seit 2010 Referentin für Qualität und Transparenz im Gesundheitswesen des Verbraucherzentrale Bundesverbandes e. V., Berlin, und dessen Vertreterin in der Patientenvertretung im Gemeinsamen Bundesausschuss; zuvor Fachreferentin, Senior-Projekt- sowie Teamleiterin in strategischen Stabsstellen der KV Bayerns, München.

 
Dr. Markus Leisse, MSc

Seit 2008 Ärztlicher Direktor, zuvor Leitender Oberarzt und Stellvertretender Ärztlicher Leiter der Neurologischen Abteilung der MEDIAN Klinik Burg Landshut, Bernkastel-Kues; seit 2005 Qualitätsmanagementbeauftragter des MEDIAN Reha-Zentrums Bernkastel-Kues; Facharzt für Neurologie und Rehabilitationswesen.

Jan-Frederik Marx
Dr. Jan-Frederik Marx

Seit 1997 Geschäftsführer der anaQuestra GmbH, Berlin, einem der führenden Anbieter von Zufriedenheitsbefragungen und Lösungen zur Effizienzsteigerung im Gesundheitswesen; zuvor langjährig im Bereich Organisationsentwicklung/Managementsysteme in verschiedenen Unternehmen tätig.

Maria Nadj-Kittler
Maria Nadj-Kittler

Seit 2012 Geschäftsführerin der Picker Institut Deutschland gGmbH, Hamburg; zuvor in verschiedenen leitenden Funktionen mit internationaler Verantwortung tätig und Mitglied der Geschäftsführung von iSOFT Continental Europe.

Edmund A. M. Neugebauer
Prof. Dr. Prof. h. c. Edmund A. M. Neugebauer

Vorsitzender Deutsches Netzwerk Versorgungsforschung e.V.; Seniorprofessor für Versorgungsforschung an der Fakultät für Gesundheit der Universität Witten/Herdecke; zuvor dort Inhaber des Lehrstuhls für Chirurgische Forschung, Direktor des Instituts für Forschung in der Operativen Medizin und Prodekan Forschung.

 
Beate Rinck

Seit 2007 Mitglied des zentralen Ethikkomitees der Sana Kliniken AG; seit 1992 Pflegedienstleiterin der Sana Klinik Oldenburg; Vorsitzende des Ethikkomitees der Sana Kliniken Ostholstein; Pflegedienstleiterin im Krankenhaus, Ethikberaterin im Gesundheitswesen, zertifizierte Koordinatorin für Ethik im Gesundheitswesen(AEM).

 
Prof. Dr. Christian M. Ringle

Seit 2010 Leiter des Instituts für Personalmanagement und Arbeitsorganisation der TU Hamburg, Schwerpunkte: empirische betriebswirtschaftliche Forschung, statistische Methodenentwicklung; Gastprofessor der University of Newcastle/Australien; zuvor Privatdozent am Institut für Industriebetriebslehre und Organisation der Uni Hamburg.

Detlef Roggenkemper
Detlef Roggenkemper

Seit 2002 Pflegedirektor des St. Josef-Stifts Sendenhorst und Leiter des dortigen Qualitätsmanagements sowie des Reha-Zentrums der St. Josef-Stift gGmbH und der Altenpflegeeinrichtungen der St. Elisabeth-Stift gGmbH; zuvor in der Stabsabteilung Qualitätsmanagement und innerbetriebliche Fortbildung des Franziskus-Hospitals Münster.

Constanze Schaal
Dr. Constanze Schaal

Seit 2010 Geschäftsführerin der RehaZentren der DRV Baden-Württemberg gGmbH, Stuttgart; 1. Stellvertretende Vorstandsvorsitzende der DEGEMED; zuvor Geschäftsbereichsleiterin Produkt und Qualität sowie Klinikdirektorin einer süddeutschen Klinikgruppe und Referentin für Qualitätsmanagement des St. Josef Hospitals Wiesbaden.

Marco Streibelt
Dr. Marco Streibelt

Seit 2009 Mitarbeiter der Abteilung Rehabilitation der Deutschen Rentenversicherung Bund, Berlin.

Ulrich Theißen
Ulrich Theißen

Seit 2010 Leiter des Fachbereichs Rehamanagement der Deutschen Rentenversicherung Rheinland, Düsseldorf, Schwerpunkte: Grundsatzfragen der Durchführung medizinischer Rehaleistungen, Vertragspartnerbeziehungen im Bereich ambulante/stationäre Rehabilitation, modellhafte Leistungsentwicklung zur Schnittstellenüberwindung.

Petra Tönnesen
Petra Tönnesen

Seit 2007 Kundenberaterin des Fachbereichs Gesundheit & Soziales der Great Place to Work® Deutschland GmbH, Köln, zuständig für den branchenspezifischen Wettbewerb „Beste Arbeitgeber Gesundheit und Soziales“; zuvor im Bereich Kommunikationsforschung tätig; Dipl.-Psychologin.

Christof Veit
Dr. Christof Veit

Seit 2015 Leiter des Instituts für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen (IQTiG), Berlin; zuvor Geschäftsführer der BQS Institut für Qualität & Patientensicherheit GmbH und der quant gmbh sowie Leiter der Projektgeschäftsstelle für Externe Qualitätssicherung, EQS Hamburg; Studium der Medizin.

Julia Wallrabe
Julia Wallrabe, MSc

Mitarbeiterin der IQMG GmbH und seit 2014 Mitarbeiterin des BDPK e. V., Berlin, zuständig für den Geschäftsbereich Qualitätssicherung und -management in Krankenhäusern und Rehaeinrichtungen; Studium von Gesundheits- und Pflegewissenschaften sowie Management- und Qualitätsentwicklung im Gesundheitswesen; Physiotherapeutin.

Katharina Woellert
Dr. Katharina Woellert

Seit 2014 Vorstandsbeauftragte für Klinische Ethik, seit 2004 Wissenschaftliche Mitarbeiterin des Instituts für Geschichte und Ethik der Medizin des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf; Studium der Geschichte, Skandinavistik und Politikwissenschaft.