Newsletter

08.04.2014

Bereits zum fünften Mal in Folge findet das Forum Qualitätskliniken statt, dieses Jahr am 19. und 20. Mai 2014 im dbb forum berlin.

Das Programm zur Veranstaltung ist noch nicht ganz getrocknet – schon liegt es druckfrisch bei vielen unserer Leser auf dem Schreibtisch. Sollte dies bei Ihnen nicht der Fall sein, erhalten Sie heute in unserer elektronischen Fassung brandaktuelle News zum Programm und natürlich auch die PDF-Version unseres Programmflyers.

Den Auftakt des 5. Forums Qualitätskliniken macht in diesem Jahr Univ.-Prof. Dr. Andreas J. W. Goldschmidt mit seinem Eröffnungsvortrag „Qualität als Prädiktor für eine Symbiose von Ethik, Medizin und Wirtschaftlichkeit“.

In der Podiumsdiskussion „Politische Perspektiven für Krankenhäuser in der neuen Legislaturperiode – was bringt der Koalitionsvertrag?“ diskutieren Vertreter der Selbstverwaltung aktuelle Entwicklungen im Gesundheitswesen.

Neben der Teilnahme an spannenden Fachvorträgen sollen unsere Teilnehmer viel Gelegenheit haben, sich mit Kollegen und Experten auszutauschen. Dazu bieten wir sieben anwenderorientierte Workshops an.

Den ersten Veranstaltungstag rundet eine Schifffahrt auf der Spree mit Get-together im RIOGRANDE und fantastischem Blick auf das Wasser ab.

Freuen Sie sich besonders auf die am zweiten Veranstaltungstag stattfindende Abschlusssession „Sieben Schritte zum Erfolg oder wie überlebe ich im 21. Jahrhundert?“ mit Deutschlands bekanntestem Ermutiger und Überlebensberater Johannes Warth. Ein Vortrag in Bildersprache, gefüllt mit komödiantischen Elementen, der festgefahrene Verhaltensweisen löst, neue Denkanstöße gibt und Perspektiven aufzeigt. Das Publikum durchlebt Staunen, Lachen und Einsicht – denn die anschaulichen Aktionen vermitteln klare Botschaften.